Herzlich willkommen im Atelier Figurenspielplatz!

Figurenspieltherapie

Kunsttherapie mit Fachrichtung Drama- und Sprachtherapie

 

Figurenspieltherapie ist hilfreich bei grosser emotionaler Belastung, bei Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten und Problemsituationen wie:

  • Schwierigen Familiensituationen
  • Angst
  • Trauerverarbeitung
  • Trennung und Scheidung
  • Gewalt
  • Schlafstörungen
  • Aggressionen
  • Eifersucht
  • Depression
  • Psychosomatische Reaktion
  • Traumatische Ereignisse
  • Geschwister chronisch kranker oder behinderter Kinder

Stöbern Sie auf meiner Homepage und erfahren Sie mehr zur Figurenspieltherapie.

 

Herzlichst,

Sarah Betschart

therapie: neuer standort ab august 2022

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Therapieraum ab August 22 in Regensdorf !

 

Figurenspielplatz Betschart Sarah

Businessloft 70

Althardstrasse 70

8105 Regensdorf

 

Sind Sie aus Regensdorf oder Umgebung und Interessiert an einer Zusammenarbeit? Ich freue mich über jede Rückmeldung - sei es auf Seite Ärzt/innen, Sozialarbeiter/innen, Spitex, Arbeit auf der Gemeinde, Ergotherapie oder sind Sie interessierte Mama und Papa? Gerne Stelle ich mich bei Ihnen vor oder zeige gerne meinen Therapieraum.

 

 

 


***********************************************************************************************************************************Frühlingsmärchen im Wald

Im "Höngger", der Zürcher Quartierzeitung ist ein Artikel erschienen über mein Märchenerzählen. Wer ihn gerne lesen möchte, findet den Artikel unter folgendem Link:

Märchen im Wald

***********************************************************************************************************************************

***********************************************************************************************************************************

Wintermärchen im Wald

Das Wintermärchen vom 26.1.22 "Die Königstochter der Flammenburg" war ein grosser Erfolg. Die Kinder und Erwachsenen haben sich beim Gemeinschaftszentrum Höngg Rütihof versammelt und durften sich passend zum Märchen einen Stern auf die Stirn malen. Wer wohl auch so einen goldenen Stern auf der Stirn trägt? Das Rätsel wurde gelüftet, sobald wir im Wald angekommen sind. Bei herrlichem Sonnenschein und doch frostigen Temperaturen sassen alle um ein flackerndes Feuer und lauschten dem Märchen. Die Augen der Zuhörer*innen glänzten und ausser dem Rascheln der Blätter war nur die Stimme der Erzählerin zu hören.

 

***********************************************************************************************************************************

"Komm mit mir ins Reich der Zwerge!
Ganz verborgen ist der Ort,
zwischen Wurzeln, tief im Berge ...
Such den Weg - gleich bist du dort!

Da und dort im Boden blitzen
silberhelle Sternenspitzen.
Wie es funkelt überall
in der Höhle aus Kristall!

Und die Zwergenkönigin
deutet friedlich zu dir hin:
>> Nimm dir diesen Edelstein,
verwahr ihn gut - er ist nun dein. << "

Daniela Drescher, Komm mit ins Reich der Zwerge